Altenzentrum St. Nicolai Kiel Home
Menü

Das Altenzentrum St. Nicolai in Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

stellvertretende Pflegedienstleitung/ Qualitätsbeauftragte (m/w)

in Vollzeit/ Teilzeit.

Aufgaben

  • Beratung, Anleitung und Begleitung von Bewohnern und ihren Angehörigen/Betreuern
  • Sicherstellung der reibungslosen Dienst- und Personaleinsatzplanung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte, fachlicher Voraussetzungen der Mitarbeitenden, arbeitsrechtlicher Bestimmungen und Wünschen der Bewohner und Mitarbeitenden
  • Sicherstellung einer individuell geplanten, ganzheitlichen und aktivierenden Pflege unter Einhaltung der Pflegestandards und Umsetzung des Pflegeleitbildes
  • Anleitung von Mitarbeitenden
  • Mitwirkung bei der Fortentwicklung von Konzepten, Methoden und Leitlinien zur Verbesserung der Ergebnisqualität in Pflege und Betreuung
  • Pflegedokumentationscontrolling auf sachliche Inhalte der Planung und Durchführung pflegerischer Maßnahmen
  • Controlling der professionellen Ausführung der Pflegeleistungen und der Einhaltung hausinterner Leitlinien sowie Expertenstandards
  • Bewohnerbezogene, fachliche Zusammenarbeit mit inner- und außerbetrieblichen Leistungserbringern
  • sowie weitere bewohner-, mitarbeiter- und organisationsbezogene Aufgaben

Profil

  • Examinierte Pflegefachkraft sowie anerkannte Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (mindestens 460 Kursstunden)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Altenpflege
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement und in der Umsetzung von Projekten wünschenswert
  • Dienstleistungsorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Belastbarkeit sowie Improvisations- und Organisationstalent
  • Bereitschaft zur innovativen und kooperativen Zusammenarbeit
  • Motivations- und Überzeugungskraft

Wir bieten

  • Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum.
  • Ein engagiertes und motiviertes, umfangreiches Leitungsteam.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Unser kompetentes Team freut sich auf Mitarbeitende, die unsere diakonisch-kirchliche Arbeit mit eigenen Ideen fördern und Mitglied einer christlichen Kirche sind.

Telefonische Auskünfte erteilen Ihnen gern Herr Benjamin Seidel, unter der Durchwahl 04321/ 250520 oder Frau Cindy Neumann, unter der Durchwahl 04321 - 250562.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an oder schicken Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Personalabteilung
Am Alten Kirchhof 16
24534 Neumünster
bewerbungen@diakonie-altholstein.de